Bürgerschützenverein Cloppenburg e.V
Noch 255 Tage bis zum Schützenfest
26.06.2018 - 22:08 Uhr Alter: 168 Tag(e)

Preis- und Ordenschießen

Kategorie: Sportabteilung, BSV-Cloppenburg

Preis und Ordenschießen zum Schützenfest 2018 vom 15.07. – 23.07.2018

 

Schießprogramm - LG – Wettbewerbe

Stand 1-2

Jugendordenscheibe (Jhg. 2002 – 2005)

1 Satz 5 Schuss 0,50€ Nachkauf beliebig

Es erfolgt eine Teilerwertung. Die drei besten Teiler werden gewertet.

(5er Streifen) Ausgesetzt sind 5 Orden, bei reger Beteiligung ggf. mehr.

 

Stand 2

Juniorenkönigsscheibe (Jhg. 1999 – 2001)

1 Satz 4 Schuss 3,00€ kein Nachkauf möglich

Es erfolgt eine Ringwertung mit Endstechen.

Ausgesetzt ist ein Königsorden

 

Stand 3-5

Damenordenscheiben (ab Jhg. 2000)

1 Satz 3Schuss 1,50€ Nachkauf beliebig

Es erfolgt eine Ringwertung ab 29 Ringen. (10tel, danach Teilerwertung)

Ausgesetzt sind 5 Orden, bei reger Beteiligung ggf. mehr.

 

Stand 6-8

Damenkönigsscheibe (ab Jhg. 2000)

1 Satz 4 Schuss 3,00€ kein Nachkauf möglich

Es erfolgt eine Ringwertung. Stechen bei Ringgleichheit am 03.08.2018 vor der Siegerehrung.

Ausgesetzt sind 4 Orden + Königsorden.

Die Königswürde kann nur alle 10 Jahre errungen werden.

 

 

Stand 9-12

Sachpreisscheibe

1 Satz 10 Schuss 2,50€ Nachkauf beliebig

Geschossen wird nach der Teilerwertung. Von jedem Schützen werden die 3 besten Teiler gewertet und addiert. Sieger ist derjenige, welcher am Ende des gesamten Schießens die 3 besten Teiler erreicht hat. Der 1. Preis hat einen Mindestwert von 50,00€. Weitere Sachpreise stehen zur Auswahl. Die Anzahl der Preise, richtet sich nach der Beteiligung.

 

Stand 13-16

Einzelpokalscheibe

1 Satz 10 Schuss 2,50€ Nachkauf beliebig

Geschossen wird nach der Teilerwertung. Von jedem Schützen werden die 3 besten Teiler gewertet und addiert. Sieger ist derjenige, welcher am Ende des gesamten Schießens die 3 besten Teiler erreicht hat. Ausgesetzt sind 3 Pokale, bei reger Beteiligung ggf. mehr.

 

Stand 17 – 20

Mannschaftspokalscheibe

1 Mannschaft 4 Schützen 5,00€ je 5 Schuss ohne Probe(Streifen)

Jeder Zug kann in beliebiger Zusammensetzung Mannschaften aufstellen.

Geschossen wird nach der Ringwertung auf 10er Ringscheibe. Von jedem Schützen einer Mannschaft werden sämtliche Schüsse gewertet und addiert. Die Mannschaft mit der höchsten Ringzahl wird Sieger.

Es kann fünf mal nachgesetzt werden. Jeder Zug kann nur einen Pokal erringen. Die Schützen können nur für den Zug starten, der den Vereinsbeitrag abführt. Ausgesetzt sind 3 Pokale.

 

Thron- Käthe-Pokal

5 Schuss pro Scheibe 1,00€ Nachkauf beliebig

Geschossen werden 5 Schuss auf die umgedrehte (weiße) Luftpistolenscheibe. Die Wertung erfolgt mittels Rasterscheibe. Der Schütze mit der höchsten Zahl gewinnt den Wanderpokal, welchen er ein Jahr lang behalten darf. Es darf nur mit der Luftpistole geschossen werden. Außerdem werden noch 3 weitere Orden vergeben.

 

 

Throndamen und Thronherren

Geschossen werden 10 Schuss –LG – Auflage auf 10er Streifen. Es erfolgt eine Ringwertung. Dieser Pokal darf nur vom amtierenden Thron geschossen werden.

 

Kleene – Pokal (Jugendliche ab Jhg.2002 – 2006)

5 Schuss – LG – Auflage 1,00€ Nachkauf beliebig

Der beste Mittelpunktschuss wird gewertet.

Außer dem Pokal werden zudem Orden je nach Beteiligung vergeben.

(Nur für Vereinsmitglieder)

 

Pistolenwanderpokal TOTO – Pokal (1 Erinnerungsorden)

6 Schuss Wertung 1,00€ Nachkauf beliebig

Wertung der besten 10.

Nach jeder geschossenen 10 muss ein Scheibenwechsel erfolgen.

 

Pistolenplakette

5 Schuss Wertung 1,00€ Nachkauf beliebig

Wertung der höchsten Ringzahl (evtl. 10tel Wertung)

 

Armbrust Wildmotiv

3 Schuss Wertung 1,50€ Nachkauf beliebig

Gewertet wird der beste Mittelpunktschuss.

Wanderpokal, 1 Orden

 

Bei allen LG – Wettbewerben sind keine Stopper erlaubt.

 

 

 

 

Schießprogramm – KK – Wettbewerbe

Königsscheibe – Schützen (ab Jhg. 2000)

1 Satz 4 Schuss 5,00€ kein Nachkauf möglich

Es erfolgt Ringwertung.

Stechen am letzten Abend, ab 20:30 Uhr.

Ausgesetzt sind 4 Orden + Königsorden.

Die Königswürde kann nur alle 10 Jahre errungen werden.

 

Ordenscheibe – Schützen (ab Jhg. 2000)

1 Satz 3 Schuss 2,00€ Nachkauf beliebig incl. 3 Schuss Munition

Ausgesetzt sind 5 Orden, bei reger Beteiligung ggf. mehr.

Ab 29er Serie, erfolgt 10tel danach Teilerwertung.

 

Bei allen KK – Wettbewerben sind keine Stopper erlaubt.

Anschlag beliebig – Hilfen jeglicher Art sind untersagt!

 

Durch Teilnahme am Schießen erkennt jeder Schütze die Ausschreibung an.

Allen Teilnehmern wünscht die Sportabteilung des Bürgerschützenvereins viel Erfolg.

 

Ludger Ostermann Schießmeister und Sportleiter

 

 

Schießprogramm – Schießtage und Zeiten

 

Sonntag 15.07.2018 14.00 – 17.00 Uhr

Montag 16.07.2018 19:30 – 21:30 Uhr

Dienstag 17.07.2018 19.30 – 21.30 Uhr

Mittwoch 18.07.2018 19.30 – 21.30 Uhr

Donnerstag 19.07.2018 19.30 – 21.30 Uhr

Samstag 21.07.2018 14:00 – 17:00 Uhr

Sonntag 22.07.2018 10.00 – 12:00 Uhr

Montag 23.07.2018 19.30 – 20.00 Uhr

 

Freitag 03.08.2018 19.30 Uhr Stechen anschl. Siegerehrung

 

Die Jugendlichen dürfen auch an allen Tagen schießen!

 

Wichtige Hinweise

Die Schießtage und Schießzeiten sind offen für alle Vereinsmitglieder. Die Luftgewehr-Wettbewerbe werden auf Scheibenstreifen ausgetragen. Auf den Kleinkaliberständen erfolgt die Wertung nach der Höchstringzahl.

Auf allen Ständen ist ein Probeschießen nicht gestattet.

Die Ergebnisse werden täglich nach der Auswertung veröffentlicht, nicht jedoch die Ergebnisse der Königsscheiben.

Später abgegebene Sätze werden nicht mehr berücksichtigt, dieses gilt besonders für den Mannschaftspokal.

Die LG – Munition und KK – Munition bei Orden- und Königsscheibe wird vom Verein gestellt. Nachsatzscheiben werden auf dem Stand ausgegeben. Die Bezahlung hat ebenfalls auf dem Stand zu erfolgen. Die Schießleitung besteht aus dem Schießmeister, dessen Stellvertreter und dem Aufsicht habenden Schützen des Tages. Die Entscheidungen sind endgültig. Für das Beschießen der richtigen Scheibe und deren Eintragung ist jeder Schütze selbst verantwortlich. Gekaufte Sätze werden nicht zurückgenommen; müssen am Kauftag beschossen und abgegeben werden! Die Schießleitung ist berechtigt, aufkommende Unstimmigkeiten im Verlauf des Schießens zu bereinigen. Bei Unklarheiten wird immer nach der Sportordnung und nach der gebotenen Fairness entschieden.

Bei Einsprüchen wird eine Gebühr von 10,-€ erhoben.

Es besteht an allen Schießtagen die Möglichkeit auf die Eröffnungskette zu schießen.

 

Ludger Ostermann (Schießmeister und Sportleiter)


Von: Jörg Ostermann

Trainingszeiten

Luftgewehr / Pistole
Samstags von 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
(In den Schulferien findet kein Training statt!)

Bogen
Jeden Samstag um 14:00 Uhr

An den Ambührener Tannen
D- 49661 Cloppenburg

Online-Redakteur

Matthias Fennen