Bürgerschützenverein Cloppenburg e.V
Noch 255 Tage bis zum Schützenfest
24.03.2017 - 17:00 Uhr Alter: 2 Jahr(e)

Adlerumzug: Abschied und Begrüßung Vereinslokal

Kategorie: 1.Zug, BSV-Cloppenburg

Ein letztes mal trat der  Bürgerschützenverein vor der Bauernschänke Wienken mit der Feuerwehrkappelle in Reih und Glied an - Zur Verabschiedung und zur Begrüßung des Vereinslokals. 
Mit der Schließung der Bauernschänke geht für die Bürgerschützen eine langgepflegte Tradtion zu Ende - Hier hat der Vereinsadler seinen Horst und von hier startet der Ausmarsch der Insignien zum Schützenfest.
"Wir nehmen Abschied von einer großartigen Zeit. Begrüßen aber auch eine neue Zeit, für uns und für das Ehepaar Wienken" fasste der Adjutant Jörg Wichmann nocheinmal zusammen bevor der Befehl zum Abmarsch erfolgte.
Beim Traditionshaus Taphorn als neue Heimat des Vereinsadlers und damit Symbol für das Vereinslokal wurde der Bürgerschützenverein bereits von Thomas Taphorn und seiner Frau Tina sichtlich freudig erwartet.
Der Adjutant folgerte "wer uns mit einem so schönen Lächeln empfängt, freut sich mindestens so wie wir auf eine lange und vor allem gemeinsame Zeit voller Tradtion." 

 

 

 

 


Von: Jörg Ostermann

Trainingszeiten

Jeden ersten Dienstag im Monat
ab 19:30 Uhr

An den Ambührener Tannen
D- 49661 Cloppenburg Öffnet internen Link im aktuellen Fenster(klicke hier)

Online-Redakteur

Grit Kaap