Bürgerschützenverein Cloppenburg e.V
Noch -1 Tage bis zum Schützenfest
04.05.2019 - 11:00 Uhr Alter: 114 Tag(e)

Feier zu Ehren des Bundeskönigs Jürgen Deeken

Beim Bundeskönigsschießen des Oldenburger Schützenbundes siegte Jürgen Deeken vom Bürgerschützenverein Cloppenburg. Er wurde bereits auf dem Bundeskönigsball in Oldenburg vor 900 Festgästen und nun auch von seinen Schützenbrüdern und -schwestern geehrt. 

 

Mit dabei war auch seine Bundeskönigin Margret Albers aus Gehlenberg die mit ihrem Ehemann angereist war, sowie Teile des Präsidiums des Oldenburger Schützenbundes OSB.

 

 

Peter Wichmann, Präsident des OSB, markierte in seiner Rede die Leistung Jürgens und die Arbeit aller ehrenamtlich tätigen. Jürgen hatte zuvor am Vorkampf zum Bundeskönig im September teilgenommen und 5 Schuss mit dem Luftgewehr abgegeben. Der beste Schuss bzw. Teiler gewinnt. Jürgen konnte diesen Wettbewerb mit einem Teiler von 12,1 diesen Wettbewerb für sich entscheiden.

 

 

 

 

 

 

Erstes Foto - Bundeskönig und -königin und die Vorstände

 

 

 

hintere Reihe (v.l.n.r.): Wichmann, Jörg (Adjudant BSV); Wichmann, Peter (Präsident OSB); Vortmann, Jürgen Dr. (Hauptmann BSV); Hadeler, Frank (Kasse BSV); Donner, Marc Andre (Jugend BSV);  Ostermann, Jörg (Presse BSV); Es fehlt Eckmeyer, Herbert Dr. (Schriftührung BSV)

 

vordere Reihe: Mehl, Rita (Sportleiterin OSB), Eichele, Rita (Schriftführung OSB); Albers, Rita (Bundeskönigin); Deeken, Jürgen (Bundeskönig); Sperveslage, Erwin (Vizepräsident OSB); Kreklau, Sven (Presse OSB); Ostermann, Ludger (Schießsportleitung BSV)

 

 

Fotos: Ostermann, Petersen, Jansen

 

 

 


Von: Jörg Ostermann